SCHRIFTGRÖSSE - +

Suche

logo

Im Fluss des Lebens

Inhalt

Leitbild

Im Fluss des Lebens

Das Alterszentrum Wiesendamm bietet allen Menschen ab der dritten Lebensphase, verankert im Quartier, ein Zuhause. Je nach Selbständigkeit, Gesundheitszustand und Pflegebedürftigkeit stellen wir verschiedene Wohn- und Betreuungsformen zur Verfügung.


Darauf legen wir Wert:

Unseren Bewohnerinnen und Bewohnern, Mieterinnen und Mietern begegnen wir mit Wertschätzung und Respekt. Ihre Würde und ihre Rechte sind unantastbar. Integriert in die Gesellschaft gestalten wir das Leben in Individualität und im Miteinander.

Wir unterstützen die Selbstständigkeit, Entwicklung  und Mitbestimmung unserer Pensionäre. Auf partnerschaftlicher Basis schaffen wir eine von Vertrauen geprägte Atmosphäre.

Wir pflegen einen offenen Informationsaustausch nach innen und aussen. Angehörige, Freunde, Betreuende und freiwillig Helfende sind wichtige Ansprechpersonen und werden in die Betreuung mit einbezogen.

In unserem Denken und Handeln nehmen wir kulturelle, gesellschaftliche, medizinische und ethische Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Alter auf. Die einfühlsame Begleitung im Bewältigen von  Krisen im Leben und beim Sterben ist uns wichtig.

Gesundheit,  Sicherheit und Wohlbefinden unserer Mitarbeitenden sind grundlegende Kriterien bei unserem Entscheiden, Führen und Handeln.

Wir fördern und fordern unsere Mitarbeitenden in einem ständigen Weiterentwicklungsprozess. Wir legen Wert auf eine gute Aus-, Fort- und Weiterbildung und stellen die dafür notwendigen Ressourcen zur Verfügung.

In einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess überprüfen wir unsere Leistung ständig auf Qualität, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit.

Entwickelt und beschlossen vom Stiftungsrat und der Geschäftsleitung. Inkrafttreten am 01.06.2016.

 
powered by sitesystem®